Duschkabine reinigen - Diese Tipps lässt Ihre Duschkabine länger schön aussehen

Eine schöne heiße Dusche. Wer liebt sie nicht?! Doch je häufiger man dem Duschvergnügen nachkommt, desto schneller lagern sich hässliche Kalkflecken oder andere Verschmutzungen ab, denn Duschwände sind leider sehr anfällig für Kalk und Co. Kaum ein Haushalt bleibt verschont, sodass die liebgewonnene warme Dusche nach dem Aufstehen oder dem Feierabend oftmals zum ekligen Erlebnis wird. Doch das muss nicht so bleiben. Wir zeigen Ihnen die besten und einfachsten Tipps, damit Ihre Duschkabine länger schön aussieht. h2/ Vorbeugen statt Schrubben/h2 Grundsätzlich gilt, wer regelmäßig Kalk und anderen Verschmutzungen in der Dusche vorbeugt, spart im Endeffekt Zeit, denn es kommt gar nicht erst zu großflächigen Ablagerungen, die die Sie lange weg schrubben müssen. Es empfiehlt sich nach jedem Duschgang mit einem Gummiabzieher oder einem weichen, trockenen Tuch die Wassertropfen von den Duschwänden zu beseitigen. Besonders gut geeignet haben sich in der Praxis dafür die Natura Umwelttücher oder das Hammertuch der Marke Ha-Ra. https://www.kaufdochhier.de/ha-ra/putztuecher/97/ha-ra-natura-umwelttuch?c=5 Inzwischen gibt es sogar so genannte selbstreinigende Duschkabine, von denen das Wasser beim Duschen einfach vom Glas der Duschkabine abperlt. Sollten Sie in nächster Zeit eine Badrenovierung planen, informieren Sie sich doch gern mal über die Mehrkosten solch einer "selbstreinigenden" Dusche.

Was tun bei Schimmel in der Duschkabine?

Besonders an den Silikonfugen kann Schimmel in der Duschkabine schnell entstehen. Die oftmals feuchte Luft in Badezimmern sorgt dafür, dass ein idealer Nährboden für Schimmelpilze vorhanden ist. Ein echter Geheimtipp für verschimmelter Stellen ist hochprozentiger Alkohol, den Sie in der Apotheke kaufen können. Mit diesem benetzen Sie ein hochwertiges weiches Umwelttuch und fahren die angeschimmelten Fugen gleichmäßig ab. Den Alkohol etwa eine halbe Stunde einwirken lassen und dann ganz einfach mit einem weiteren Tuch zusammen mit dem Schimmel abwischen. Durch den hochprozentigen Alkohol (70 % sollten es schon sein!) löst sich der Schimmel und lässt sich anschließend ohne großen Aufwand entfernen. Für extrem kleine und schwer zu erreichende Ecken bietet sich übrigens auch eine Zahnbürste an, um den Schimmel zu beseitigen.

Kalk und Co. vermeiden

Kalkablagerungen an Kacheln und Fugen können am besten mit einer alkalischen Soda-Wasser-Lösung entfernt werden. Hierfür werden Soda und Wasser im Verhältnis 3:1 gemischt. Anschließend die zu bearbeitenden Kacheln und Fugen mit Hilfe eines weichen Tuches mit der Lösung einreiben. Auch hier wieder 30 Minuten abwarten und anschließend mit einem zweiten Tuch nachputzen. Bei Kalkablagerungen auf der Armatur bietet sich ein alter Haushaltstrick aus dem Küchenbereich an: einfach Wasser mit einem großzügigen Schluck Essig vermischen, umrühren und gleichmäßig auf der Armatur auftragen. Mit klarem Wasser nachspülen. Auf diese Weise finden verkalkte Armaturen ganz schnell wieder zu neuem Glanz!

Der Geheimtipp für glasklare Duschwände: Reinigungsmittel von Ha-Ra

Die etablierte Marke Ha-Ra bietet bereits seit über 40 Jahren eine effiziente Reinigungslösung für alle Familien, die nicht nur einfach und komfortabel ihren Haushalt putzen möchten, sondern auch auf schadstofffreie Reinigungsprodukte setzen. Umweltverträglichkeit und Verantwortungsbewusstsein werden im Hause Ha-Ra groß geschrieben. Ha-Ra Produkte bestechen durch einzigartige Qualität und höchste Effizienz, d.h. Sie benötigen deutlich weniger Reinigungsmittel als bei vergleichbaren handelsüblichen Produkten. Sie wünschen sich glasklare Duschwände ohne Verschmutzungen und Kalkablagerungen? Dann ist die konzentrierte Vollpflege und das Produkt Kalk-ex von Ha-Ra DER Geheimtipp für Sie und Ihren Haushalt!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ha-Ra Perfect Ha-Ra Perfect
ab 55,90 € *